Kursbeschreibung

Active Sourcing ist derzeit wohl eines der am häufigsten benutzten Buzzwords im Recruitingumfeld. Was aber tatsächlich Active Sourcing bedeutet, welche Voraussetzung im Unternehmen geschaffen werden müssen und mit welchem Mindset die Recruiter ausgebildet werden müssen, das bleibt viel zu häufig im Dunkeln. 
Dieser Workshop bereitet Sie auf den Arbeitsalltag eines Active Sourcers vor und zeigt wie Sie sich selbst organisieren können. Dabei vermitteln wir Ihnen die notwendige Denkweise, das richtige Handwerkszeug und einen strukturierten Leitfaden/Ablauf im Sourcingprozess.  Sie lernen, wie Sie die Kandidatensuche vorbereiten, Suchketten bilden, diese auf Businessportalen einsetzen und vieles mehr...

 

Basis-Inhalte

  • Einführung in den Recruiting / Sourcing Prozess

  • Active Sourcing Toolkit

  • Boolesche vs. Semantische Suche

  • Boolesche Operatoren und Modifikatoren

  • Keywordanalyse und strategische Recherchemethoden

  • Sourcing Mindset

  • Kandidatensuche mit XING & LinkedIn

  • Chrome Extensions – Mehr Möglichkeiten durch erweiterte Browser-Funktionen
     

Professional-Inhalte

  • Arbeiten mit LinkedIn Recruiter

  • Einsatz von webspezifischen Operatoren

  • Aufbau, Struktur und Nutzen von Website Programmierung

  • Plattformen vs. Google

  • X-Ray Search

  • Kommunikation und Interaktion mit Kandidaten

  • Strategien für aktives Kandidatenmanagement

  • Talent Pipeline

  • Nützliche Apps und Tools

  • Talent Relationship Management

 

Kursziele

Verständnis für Social Recruiting / Active Sourcing
Leitfaden für die praktische Umsetzung von Active Sourcing
Schaffung des nötigen Mindsets

 

Kursanforderungen

Grundsätzliches Verständnis von Social Recruiting
Vertrauter Umgang mit sozialen und business Netzwerken
Interesse am direkten Kontakt mit Kandidaten

Zielgruppe

Recruitingverantwortliche und –mitarbeiter die verstanden haben, das Active Sourcing ein Baustein einer gesamten Recruitingstrategie sein kann. 

 

Kursdaten & Level

12. & 13. Juni 2018 - Professional
14. & 15. Juni 2018 - Basis

Kurszeiten

Ab 08:30 Uhr steht die Tür offen und man kann sich bereits mit Gipfeli & Kaffee stärken. Um 09:00 Uhr startet das spannende Programm. Es gibt jeweils eine Pause am Vormittag sowie am Nachmittag. Das Mittagessen kommt auch nicht zu kurz, da kann man sich am köstlichen Buffet bedienen und während der Mittagspause mit den anderen Teilnehmern und mit den Kursleitern plaudern. Ca. um 17:00 Uhr (je nach Gruppe, Fragen, etc.) ist der Kurs zu Ende.